Geschichte

1955 gründete eine Handvoll Freunde den Verein.

Im Laufe der Jahre wurde die Infrastruktur konsequent erweitert und erneuert. Halle, Reiterstübli, zwei Springplätze und ein Sandplatz schaffen die Grundlage für den RVR, um sich gezielt der Förderung des Basis- und Breitensports zu widmen.

Um der stets wachsenden Gemeinde der Freizeitreiter interessante Wettbewerbe anbieten zu können, führte der Reitverein Reusstal immer weitere Kurse und Veranstaltungen ein, wie z.B. Gymkhana, Patrouillenritte und Spezialkurse wie Springreiten und Trail-Kurse.

Zurzeit zählt der Verein rund 150 Mitglieder. Die Beliebtheit des Pferdesportes, gekoppelt mit dem attraktiven Angebot des RVR ist wohl der beste Garant für ein langes Weiterbestehen des Vereins. Mit vereinten Kräften werden wir bemüht sein, den Ansprüchen unserer Mitglieder, jenen unserer Pferde und "last but not least" den Ansprüchen unserer Umwelt im steten Wandel der Zeit gerecht zu werden.